z a n d e r k r a u t h zanderkrauth gemeinsam statt einsam echte freunde teilen ihren erfolg ab Die Wassertemperatur ging stark auf die 19 Grad zu Es blieben uns nur noch wenige Tage dann würden die Fische mit dem Lai chen beginnen Wir genossen das schöne Wetter das sich auch am Abend nicht änderte In direkter Nähe zu uns ließ sich eine Frau nieder und begann auf einer Flöte zu spielen Die Sze nerie passte und wir ließen es uns gut ge hen Ein leckeres Abendessen melodische Flötenklänge und ein Fangbuch voll mit Fisch Unsere Session schien perfekt Wir verzeichneten nahezu Lauf auf Lauf bei ei nem Durchschnittsgewicht von über 17 Kilo bei bislang 41 gefangenen Fischen Bevor wir uns in unsere Zelte verzogen präparier ten wir unsere Ruten für den morgendlichen Ablegemarathon Als der Wecker am morgen bimmelte war teten die Bloodwormhookbaits schon da rauf ins Wasser zu kommen Es war schon zu dieser Tageszeit extrem warm geworden

Vorschau twelve ft. Carpfishingmagazine Ausgabe 7 Seite 203
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.