Immer wieder konnte ich wenige Zentime ter Schnur gewinnen die er mir im folgen den Moment wieder entriss Ein wahnsin nig geiles Gefühl Im richtigen Moment wollte ich den Kescher unter den massiven Körper schieben was mir beim ersten Mal völlig misslang Verdammt Und wieder waren einige Meter Schnur von der Spule genommen Normalerweise bekommt man nicht allzu viele Chancen Der Fisch drehte noch einmal ab ehe ich den zweiten Versuch erfolgreich nutzen konnte Yessss Ich hab ihn Meine zur Faust geballte Hand schoss dem Himmel empor Mir fiel ein Stein vom Herzen wäh rend Glücksgefühle meinen Körper durch fluteten Nach der üblichen Prozedur am Ufer konnte ich einen neuen Personal Best feiern Und dreimal darf jetzt geraten wer den auf welche Rute der Fisch kam Ich sehe den Great Lake als ein weiteres Mosaiksteinchen auf meinem Gemälde das den Namen Erfahrung trägt Ich habe meine Grenzen durchbrochen habe Geduld be wiesen und meine Ruten lange Zeit liegen lassen Nicht immer fiel es mir leicht

Vorschau twelve ft. Carpfishingmagazine Ausgabe 5 - Update 2 Seite 143
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.